Skip to main content
Beitragsbild

Verabschiedung verdienter Spieler

Vor dem Heimspiel unserer ersten Mannschaft gegen Concordia Wiemelhausen verabschiedete der Vorstand und die sportliche Leitung drei Spieler, in den FSV in den letzten Jahren mit geprägt haben. Es kam etwas Wehmut auf, als FSV-Vorsitzender Kai Müller unsere drei alten Weggefährten verabschiete.

Steffen Schuchert, Hendrik Boßert und Matthias Beckmann haben in unterschiedlichen Zeiträumen bis zu 11 Jahren das FSV-Trikot getragen. Kubilay Basoglu, den es in dieser Saison zum SV Ottfingen zog, war nicht so lange für den Verein aktiv und konnte auch leider nicht an der Verabschiedung teilnehmen. Vorsitzender Kai Müller ließ die einzelnen Erfolge und fußballerischen Lebensläufe der Drei anwesenden kurz Revue passieren. Einig waren sich auch die anwesenden Zuschauer in der Festellung, dass die drei positive Spuren in unserem Verein hinterlassen haben und wir die Zeit mit ihnen nicht vergessen werden.