Skip to main content
Beitragsbild

Die Ligeneinteilung ist raus!

Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen hat die Einteilung der überkreislichen Spielklassen veröffentlicht.

Westfalenliga 2

FSV Gerlingen, FC Lennestadt, DSC Wanne-Eickel, DJK TuS Hordel, SV Hohenlimburg, Concordia Wiemelhausen, SC Neheim, FC Brünninghausen, BSV Schüren, FC Iserlohn, SV Sodingen, YEG Hassel, Westfalia Wickede, Borussia Dröschede (Aufsteiger), SpVg Hagen (Aufsteiger), SV Wacker Obercastrop (Aufsteiger), SV RW Deuten (Aufsteiger), TuS Bövinghausen (Aufsteiger).

Die beiden Aufsteiger aus Dröschede und Hagen sind uns aus früheren Duellen bekannt. Neu sind der SV Wacker Obercastrop (bei Castrop-Rauxel, Ortsteil Obercastrop), der SV RW Deuten (nördlich von Dorsten) und der TuS Bövinghausen (zwischen Bochum und Dortmund). Deuten dürfte mit 145 km einfache Fahrt die längste Auswärtsfahrt werden.

Kreisliga A

FSV Gerlingen II, Kirchundem, FC Lennestadt II, SG Hützemert/Schreibershof, FC Langenei, SF Möllmicke, SG Kirchveischede, SF Dünschede, SC Listernohl II, SSV Elspe, SV Dahl, SV Heggen, SV Attendorn, Lenhausen, RW Ostentrop, GW Elben.