Skip to main content
Beitragsbild

Arbeitseinsatz am 16.11.2019

Der Vorstand des FSV hatte zum letzten Arbeitseinsatz des Jahres gebeten und über 15 Helfer waren angetreten, um unsere Sportanlage winterfest zu machen.

In ersten Linie standen Baumfäll- und Böschungspflegearbeiten auf dem Programm. Viel Arbeit bereitete auch die Laubsammlung und Entsorgung. Die Werbebanner der Stadionwerbung wurden gereinigt und der Geräteraum im Clubhaus fein säuberlich aufgeräumt. Der Spielplatz strahlte nach der Aktion wie neu. Sichtlich zufrieden mit dem Ergebnis des Einsatzes zeigte sich FSV-Vize Thomas Krüttgen. Jetzt ist unsere Sportanlage gerüstet für die letzten Spiele der Hinrunde. Und auch der Winter kann kommen. Die folgenden Fotos zeigen sehr schön, wer was gemacht hat. Vielleicht sind sie Ansporn für den einen oder anderen im kommenden Jahr bei einem der obligatorischen Einsätze zu helfen. Spaß macht das allemal, trotz der Arbeit.