Skip to main content
Beitragsbild

Kickerturnier im Clubhaus am 13.10.2018

Am vergangenen Samstag fand wieder das traditionelle Kickerturnier des FSV im Clubhaus auf dem Bieberg statt. 14 Mannschaften waren angetreten und sorgten an vier Spieltischen für gute Stimmung und beste Unterhaltung.

Nach vielen packenden Partien standen das Team Jens Kirchhoff und Stefan Quast als Sieger fest. Damit konnten beide ihren Erfolg von 2015 wiederholen. Den zweiten Platz belegten Jan Simon und Robin Keseberg, die erstmals dabei waren und gleich ganz vorne mitspielten. Den dritten Platz belegte das Team Sebastian Stracke und Marvin Weber, die sich kleinen Finale gegen Jan Philipp Klann und Adrian Rogel durchsetzten konnten.

Ältester Teilnmehmer war Hansi Lang, aktiver Altligist und auch sonst immer zu gebrauchen. Eine tolle Geste gab es am Rande nach der Siegerehrung. Die drittplatzierten Sebastian Stracke und Marvin Weber haben ihr Preisgeld von 20,00 Euro auf 50,00 Euro erhöht und der Spendeninitiative Heid gespendet. Diesen Betrag hat die Jugendabteilung des FSV spontan auf 100,00 Euro verdoppelt. Damit ist die sehr aktive Dorfgemeinschaft des Wendener Vorzeigedörfchens Nutznießer unseres Kickerturniers.

Vielen Dank an Udo Arens für die Fotos und die Bildkommentare.