Skip to main content
Beitragsbild-1

Derbyzeit!

Es ist Derbyzeit für den FSV!Am kommenden Sonntag reist der FSV-Tross nach Olpe, um auf dem Kreuzberg die Klingen mit der heimischen Spvg zu kreuzen. Diese hat sich, entgegen der Meinung vor der Saison, gut in der Landesliga entwickelt, spielt einen erfrischenden Offensivfussball und hat so ebenfalls wie der FSV 8 Punkte auf der Habenseite verbuchen können. Am letzten Spieltag reichte es gegen den Aufsteiger SV Brilon aber trotz Führung nur zu einem 1:1.

Das Team von Trainer Hennecke musste am letzten Sonntag einen herben Dämpfer im Spiel gegen das Kellerkind vom SSV Hagen hinnehmen, verlor nicht nur mit 1:2, sondern musst die Niederlage auch noch mit zwei Verletzten bezahlen. So werden Tim Weber und Christoph Brüser nur von draußen zuschauen können. Die Jungs, die auf dem Feld stehen, werden aber alles geben, um mit einer guten und kämpferischen Leistung Punkte einzufahren. Auf gehts FSV!

Anstoß auf dem Kunstrasenplatz am Olper Kreuzberg ist um 15 Uhr.

 

Stephan Schwenke