Skip to main content
Beitragsbild

Pokalhöhepunkt auf dem Bieberg

Keine Zeit für größere Nachfeiern haben unsere erfolgreichen Titelverteidiger des Wendener Gemeindepokals. Am kommenden Donnerstag, 02.08.2018 um 19:30 Uhr, startet das Spitzenspiel in der ersten Runde des Krombacher Kreispokals.

Gegner ist kein Geringerer als der erfahrene Westfalenligist SG Finnentrop Bamenohl, der am letzten Sonntag noch unseren „Klassenkameraden“ FSV Werdohl mit 4:3 bezwang. Auch wir haben keine guten Erinnerungen an die letzten Partien  gegen den Spitzenclub aus dem Nordkreis, der in der abgelaufenen Saison im gesicherten Mittelfeld der Westfalenliga landete. Meist zogen wir, ob Pokal oder Meisterschaft, den Kürzeren. Das letzte Aufeinandertreffen auf dem Bieberg mit dem 1:1 Unentschieden im März vergangenen Jahres gibt allerdings Anlass zur Hoffnung. In jedem Fall waren die Spiele gegen Bamenohl immer etwas Besonderes. Und – jetzt folgt die unvermeidliche Phrase – der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Grund genug für die FSV-Anhänger am Donnerstag auf den Bieberg zu kommen und unsere Jungs beim ersten Pflichtspiel der Saison kräftig zu unterstützen.

Als Appetitanreger bringen wir hier die Fotos von den letzten beiden Begegnungen gegen die SG am 08.09.2016 und 12.03.2017, als unser Pokalgegener noch in den „Niederungen“ der Landesliga spielte.