Skip to main content
Beitragsbild

Saisoneröffnung

Nachdem uns „Die Mannschaft“ weitere klägliche Auftritte bei der WM erspart hat, können wir uns nun wieder „unserem“ heimischen Fußball zuwenden. Zur Saisoneröffnung konnte der FSV-Vorstand mit dem Vorsitzenden Kai Müller sowie sein Vize Thomas Krüttgen und der sportliche Leiter Stefan Büdenbender bis auf wenige Urlauber alle Aktiven begrüßen.

Im Vordergrund stand natürlich die Neuvorstellung unserer Zugänge, die auf den folgenden Fotos zu sehen sind. Premiere hatte auch unser neuer Trainer der ersten Mannschaft Dirk Hennecke. Nach einigen Jahren als spielender Co-Trainer von Paul-Heinz Brüser trägt Dirk jetzt die alleinige Verantwortung für das Aushängeschild des Vereins. Erleichtert wird im die Arbeit sicher durch die hochkarätigen Neuzugänge und die vermissten Heimkehrer. Wenn jetzt noch das Verletzungspech einen großen Bogen um den Bieberg macht und der eine oder andere Spieler auf Spontanurlaube in wichtigen Saisonphasen verzichtet, dürfen wir uns auf eine sorgenfreie Spielzeit im gesicherten Mittelfeld der Landesliga freuen. Wir freuen uns auf die Mannschaften, sind froh, dass es wieder los geht und werden auch über das eine oder andere Vorbereitungsspiel an dieser Stelle berichten.