Skip to main content
Beitragsbild

Neue Matte – Teil 5

Langsam ist ein Ende der Arbeiten in Sicht. Die Sand- und Granulat-Truppe der Firma Polytan ist angerückt und erledigt die Restarbeiten. Das geht bei der trockenen Witterung prima voran.Über 100 t Sand sind zur Fixierung des Belages einzuarbeiten. Eine wichtige, aber eintönige Arbeit, wie die folgenden Fotos zeigen. Danach erfolgt erst der Einbau des Granulats. Es sind aber auch andere wichtige Dinge am Rande zu erledigen, wie der Malereinsatz von Ralf Sondermann zeigt. Wenn das Wetter mitspielt, ist am Freitag alles fertig und der Platz kann am Wochenende „möbliert“ werden. Wir berichten am Montag abschgließend an dieser Stelle.