Skip to main content
beitragsbild-1

Spieltagsvorschau

Drei Heimspiele stehen am kommenden Wochenende für die Teams des FSV an.Bereits um 12:15 Uhr trifft unsere zweite Mannschaft auf die zweite Mannschaft unseres Jugendkooperationspartners aus Möllmicke. Die Gäste belegen mit 5 Punkten Platz 11 der Tabelle, erkämpften sich aber am letzten Spieltag ein 3.3 beim straken RSV Listertal. Das Team von Trainer Jörg Niederschlag sollte den Gegner also auf keinen Fall unterschätzen und mit der kämpferischen Leistung vom Spiel bei Attendorn/Schwalbenohl in die Partie gehen. Dann klappt es auch mit den anvisierten Punkten.

Unsere erste Mannschaft hat mit einer wirklich starken Leistung letzte Woche dringend benötigte Punkte beim hoch gehandelten SV Hohenlimburg eingefahren. Gegner nun ist der ebenfalls ambitioniert gestartete Gast von RW Erlinghausen, der momentan eine kleine Talfahrt unternimmt, das Ruder aber durch einen zwar späten, aber souveränen 4:0-Auswärtserfolge beim SV Attendorn rumreißen konnte. Keine leichte Aufgabe also für die Biebergelf. Doch mit der Einstellung vom letzten Sonntag kann es klappen. Anstoß auf dem Bieberg ist bereits um 14:30 Uhr!

Um 17 Uhr wird dann das letzte Spiel des Tages angepfiffen, wenn die Gerlinger Damen auf den Damen von der SG Albaum/Heinsberg treffen. Der Gast liegt nur 1 Punkt vor dem FSV und kann mit einem Sieg überholt werden.

Auf geht’s FSV!