Skip to main content
beitragsbild

Kickerturnier am 15.10.2016

Im FSV-Clubhaus auf dem Bieberg waren 16 Teams angetreten und kämpften um den begehrten Kicker-Cup des FSV. An vier Kickertischen wurde hart gerungen. Nach fünf Stunden spannenden und unterhaltsamen Wettkämpfen kam es zu einem hochkarätigen Finale.

Die Sieger der beiden letzten Turniere traten gegeneinander an. In einem äußerst knappen Duell gewannen Sebastian Stracke und Sebastian Koch (Sieger 2014) gegen die letztjährigen Gewinner Jens Kirchhoff und Stefan Quast. Das Spiel um den dritten Platz gewannen Jana Blech und Marius Grebe gegen Stephan Stettner und Rebecca Kirchhoff. Sehr erfreulich war, dass auch unsere jungen Damen an der Seite ihres Freundes eine gute Figur machten und bis in die Finalrunde vordringen konnten. Sie ließen manchen selbsternannten FSV-Kicker-Experten alt aussehen. Herzlichen Glückwunsch an das Siegerteam und die beiden Mannschaften im „kleinen“ Finale. Vielen Dank auch an Cheforganisator Norbert Kaufmann und seinen Helfern, die wieder einmal eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt haben.